i-HMS ersetzt i-mscp? Weiter kostenfrei?

  • Vermutlich wird der Eintrag wie der letzte von mir wieder gelöscht.


    Ich hab im letzten Jahr das Problem gehabt das nach einem Update die Datenbank nicht mehr starten wollte. Ich habe 2 Tage versucht Nuxwin zu erreichen ohne ein Wort, ach danach kam dazu nichts! Naja auf jeden Fall hatte ich die Faxen dicke und habe einen neuen Server mit ISPConfig aufgebaut und alles umgezogen. War zwar zeitaufwendig aber seither keine Probleme und vom Leistungsumfang sind beide Programme fast gleich. Ich habe dann auch den "Priority Support" für 25 Euro für ein halbe ja genommen und das läuft wirklich gut.

  • Dort gibt es aber auch keine Resellerfunktion. Oder?

    Habe ich auch nicht entdeckt...
    Wobei ich mir in letzter Zeit die Frage gestellt habe, ob das in Zeiten günstiger VPS überhaupt noch benötigt wird. Entweder ich verwalte direkt als Admin oder der Reseller bekommt gleich eine eigene Maschine.

    Debian Jessie 8.7 | Apache 2.4 | MariaDB 10.1 | Postfix/Dovecot | PHP 7.1 | i-MSCP 1.4.X (latest)

  • Good morning,


    After reading this thread my first thinking is: This is funny how people make assumption with a simple announcement. I've never said that the next version (i-HMS) which is just a new branding name, will not be open-source. Seriously, where did you read that thing... I'm talking about a new business model which must be discussed with my partners, nothing more. The core has been always free and will stay free. This don't prevent us to sell extended version with more features and so on. What the problem with that? Most of open-source projects are living that way...


    And yes, things are not fast as I would like but I cannot spend time on the project like in the past years due to my new life (a full time job, time for my wife, my familly and so on). That's a fact and this is not the first time I tell that. For those which would want see me working H24 on this project, feel free to ask me for my IBAN !


    Mutschas : You only say shit, for free without any beginning of prove. You should really stop drug ;)


    For the rest, I'll not debate anymore. This project stay on the road. There is time to talk and time to make things append. For people that are not happy, there is plenty of alternatives too...


    BTW: My employer is not invovled in anyway with this project. My partners stay the historical ones, nothing news here...

    badge.php?id=1239063037&bid=2518&key=1747635596&format=png&z=547451206

  • Ich sage hier zu nur 1 ich bleibe bei imscp und werde nie wechseln denn ich bin von anfang an dabei und habe imscp lieben gelernt ich bin auch Käufer von allen Scripts die es hier gibt mehr sage ich nicht und gut.



    PS Nuxwin mach weiter ich kann warten.

    my System :



    - Distribution: Debian | Release: 9.8 | Codename: wheezy
    - i-MSCP Version: i-MSCP 1.5.3| Build: 20181208 | Codename: Ennio Morricone
    - Plugins installed: ClamAV (v. 1.2.1), Mailgraph (v 1.1.1), OpenDKIM (v 1.1.3), PanelRedirect (v 1.1.5) & SpamAssassin (v 1.1.1)
    - LetsEncrypt (v3.3.0), PhpSwitcher (v 4.0.1), RoundcubePlugins (v 2.0.1)

  • Und im keyhelp Forum zum Thema migrations zu keyhelp ist zufällig ein andere speedy unterwegs :P ?

    Mein name it speDDy mit Doppelt D und nicht mit doppelt e aber ich habe zur testzwecke es installiert um zu testen ob es besser ist was ich defentiv verneinen kann.

    my System :



    - Distribution: Debian | Release: 9.8 | Codename: wheezy
    - i-MSCP Version: i-MSCP 1.5.3| Build: 20181208 | Codename: Ennio Morricone
    - Plugins installed: ClamAV (v. 1.2.1), Mailgraph (v 1.1.1), OpenDKIM (v 1.1.3), PanelRedirect (v 1.1.5) & SpamAssassin (v 1.1.1)
    - LetsEncrypt (v3.3.0), PhpSwitcher (v 4.0.1), RoundcubePlugins (v 2.0.1)

  • Für alle, die ne Alternative suchen / brauchen:

    Es gibt ein freies Migrationsscript vom feinsten eines Comunity-Mitgliedes der KeyHelp Community - ein freies Panel einer jungen Hostingfirma aus dem Thüringschen Erfurt.

    Man kann soger mehrere iMSCP-Accounts in eins zusammenfassen - etwas Handarbeit muss man "nur" bei geschützten Seiten und bei den Zugansgdaten für die übernommenen DBs investieren....Script ist aber ziemlich sicher, Logs und DB-Dumps bleiben erhalten...Wiederholungen von Migrationsvorgängen sind jederzeit problemlos möglich...

    Wer nicht allzu tief drin steckt um ne Migration vom offenbar nun doch endgültig gestorbenen i-MSCP (s. u.a. die HSTS-Verweigerung des abgelaufenen LetsEncrypt-Zerts des Forums hier und die mangelnde Unterstützung bei Upgrades von RoundCUpe und pphMyAdmin) das allein und manuell hinzubekommen, sollte sich das mal ansehn...


    Infos zur Migration kann man sich gern anschaun und jeder möge selbst entscheiden...


    Ich zumindest bin nach über 10 Jahren weg hier, schade aber geht nicht anders, Nuxwin kann und will nicht mehr, trotz Vorauszahlung keine Reaktion... Ich gönn ihm den Job, er hatte einst einen guten Support geleistet...ist halt vorbei...Leben ist Veränderung....


    Grüße aus dem Erzgebirge

    hempelr