Posts by batZen

    ich benutze php5-fpm und habe die entsprechende ini unter /etc/php5/fpm/pool.d/ (ich hoffe ich erinner mich richtig) geändert. Werde zuhause nochmal nachschauen :).
    der Name der ini war domain-name.conf...
    das mit dem ":" als Trennstrich ist richtig. Nicht vergessen php5-fpm nach der Änderung neuzustarten.


    "service php5-fpm restart"


    Möglich wäre es auch diese Änderung über einen Listener auch bei Änderungen dauerhaft beizubehalten, dafür fehlt mir aber das Fachwissen. So ändere ich einfach falls nötig nochmal händisch die entsprechende Ini. Ich benutze, dass aber auch nur für den Eigenbedarf.


    Bei mir funktioniert owncloud recht gut... das einzige Problem was ich seit dem 2.x client habe ist, dass ich dort den Downloadspeed und Uploadspeed nicht auf Full stellen kann, da er sonst bei größeren Dateien Fehlermeldungen auswirft. Hat wohl was mit der SSLRenegbufferSize zu tun, bin mir aber nicht sicher wo und wie ich dort den richtigen Wert setze... da aber mit der Einstellung "automatisch" alles funktioniert habe ich da nicht weiter geforscht.

    zu 1.


    der crontab muss für den entsprechenden user eingerichtet werden vuxxxxx


    also wäre der befehl dann "crontab -u vuxxxx -e"


    zu 2.


    habe ich nur hinbekommen indem ich die php.ini manuell geändert habe und das entsprechende open_basedir gesetzt habe, vergiss dabei nicht /dev/urandom sonst gibt owncloud auch eine Sicherheitswarnung aus. Über das Panel kann man nur die allgemeine open_basedir werte setzen, dann wäre aber bei jeder Domain der Ordner mit eingetragen, wäre ja auch nicht richtig. Das ändern über die php.ini hat natürlich den Nachteil das diese bei Änderungen überschrieben wird...

    Hey,


    i think in the newest version is a error in the cronjob files. I was wondering why cronjobs didn't work and checked the command manually.


    i got the following error:


    Code
    1. syntax error at /var/www/imscp/gui/plugins/SpamAssassin/cronjobs/cronjob_bayes_sa-learn.pl line 24, near "use iMSCP:"BEGIN not safe after errors--compilation aborted at /var/www/imscp/gui/plugins/SpamAssassin/cronjobs/cronjob_bayes_sa-learn.pl line 25.



    after checking line 24 in that files, i found:

    Code
    1. use iMSCP:EventManager;


    after editing this to



    Code
    1. use iMSCP::EventManager;

    everything seems to working again. I need to change that in all four cronjob files.



    Greetings


    batZen