Posts by ciscllc

    Hallo!


    Das i-MSCP Plugin für clamav hat diese alternativen Signaturen schon drinnen.

    Bei unseren Servern gibt es damit nicht viel was durchkommt. In Kombination mit einem Spamcheck ist es ausreichend.

    Sonst schau dir noch rspamd an.

    100% Quote gibt es nie.


    LG

    Hi there!


    I have seen a little "problem" using i-mscp with pagespeed apache mod and panelredirect.
    The pagespeed is minifying some js in a wrong way (eg lets encrypt page) and so the site is not working a 100%.


    As "ModPagespeed off" does not work on a per domain basis, I have to check what we can do in this case.


    Work-around 1: Simply access the i-MSCP portal page with the direct nginx url:port (8443 or 8080)


    Work-around 2: Disable ModPagespeed in you apache2.conf and enable it using .htaccess:


    Code
    1. <IfModule pagespeed_module>
    2. ModPagespeed on
    3. </IfModule>


    i-mscp 1.5.3
    debian 8 and 9

    apache 2.4

    Hi!


    Ohne jetzt zu wissen welches OS, welche u-mscp Version, welche Postfix Version etc. (Debian 8 rate ich mal) ist es etwas schwer. Aber...


    https://syslint.com/blog/tutor…with-postfix-in-debian-8/ (Punkt 6)

    https://www.vultr.com/docs/how…h-postfix-on-ubuntu-16-04


    Ich verwende da zum Suchen eine Seite mit dem Namen "Google" oder so. Dort tippe ich in ein "Suchfeld" Setup Spamassassin" ein. Optional ist auch die Eingabe des Betriebssystems möglich. (Also zB. "Debian Setup SpamAssassin")


    Oder aber zB dieser Link. Dort findest du mit 2-3 Klicks diese Seite.


    Wenn du mit SSH auf den Server gehts, schau mal unter: /var/www/imscp/gui/plugins/SpamAssassin - dort gibt es eine Datei namens "config.php" in der sich Einstellungen vornehmen lassen.

    Imho sind aber für einen einfachen Spamschutz keine weiteren Einstellungen nötig.


    https://wiki.apache.org/spamassassin/BayesInSpamAssassin - wird von i-MSCP automatisch gemacht.


    Schau ob in der imscp Datei in cron Ordner die folgenden Werte drin sind:

    Sit back and relax! You are using i-MSCP!


    Beste Grüße

    Joe

    Nein, geht nicht mehr.


    Außer man bewegt sich auf illegalem Terrain und tweakt zB. Matomo so dass die Browsereinstellung do not track sowie alle anderen datenschutzrechtlichen Einstellungen ausgehebelt werden. (Wie meinst du das mit Adblocker?)


    Und, ja, das ist problematisch, da man weder Content optimieren noch auf Seitenfehler reagieren kann.


    #nodsgvo


    Beste Grüße

    Joe

    Hallo!


    Bei AWStats werden die Besucher "anders" gezählt. Bei AWStat werden die Logfiles ausgewertet, bei Google "echte" Zugriffe, ohne Bots etc. Auch zeigt goole keine Zugriffe von Browsern an, die "Do not log" aktiviert haben bzw. sich von der Analyse "abgemeldet" haben.


    Mit Google Analytics muss man auch entsprechende Anpassungen in der Datenverwendung/Datenschutz durchführen.


    Beste Grüße

    Joe

    Hello!


    I get this error when updating:


    Code
    1. Servers::sqld::mysql::installer::_setupDatbase: [ERROR] Database update 267 failed: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1091 Can't DROP 'domain_id'; check that column/key exists

    Was: mysql 5.6

    Now: MariaDB 10.1


    Debian: 9.5


    setup.log:

    the database is imscp and the table domain shows the following:

    Thanks a lot in advance!