Posts by rr10111101

    Hallo,

    ich wollte fragen, wie ich den Postfix einstellen kann, dass dieser sämtliche ausgehende Mails nach Viren, Trojanern und anderem Müll scannt und wenn er etwas gefunden hat, dann mich sofort informiert.


    Ich habe aktuell den Fall gehabt, dass von einem User der PC gehackt wurde und er somit die Email zum Versenden von Trojanern mißbraucht hat.

    Zwar habe ich das recht schnell entdeckt, aber es war eine Sucherei, die ich mir ersparen will.


    Danke im Voraus.

    Hallo,

    ich nutze i-mscp in der neuesten Version. Das Clamav-Plugin ist auch installiert und die durchgehenden Mails werden mit clamav gescannt.


    Überall im Internet liest man aber, dass clamav eine zu schwache Erkennungsrate besitzt.

    Ich habe mich umgeschaut und ein paar Anbieter von kostenpflichtigen Mailserverscannern gefunden. z.B. Sophos.

    Habe auch gefunden, dass man inoffizielle Signaturen in clamav installieren kann.

    https://github.com/extremeshok/clamav-unofficial-sigs Hat das wer von euch gemacht? Wie ist da dann das Ergebnis?


    Was benutzt ihr alle für Virenscanner (Anti-MalwareScanner)? Was ist zu empfehlen? Wie gut läuft das mit i-mscp zusammen?


    Zu 99% rufen Windows-Clients die Mails bei meinem Server ab. Es laufen zwar auf allen PCs Virenscanner (Anti-MalwareScanner), aber darauf will ich mich nicht mehr verlassen.


    Ich suche eine Antivir-Lösung, die die Schädlinge garnicht erst zum User durchlässt.


    Danke im Voraus.

    Das hier steht im Header der E-Mail:


    This is a multi-part message in MIME format...


    ------------=_1550241667-21066-0

    Content-Type: text/plain; charset=utf-8

    Content-Disposition: inline

    Content-Transfer-Encoding: 8bit

    Content-Description: Mail User Auto-Reply Message

    X-WatchGuard-AntiVirus: part scanned. clean action=allow

    Hallo,

    seit dem Update auf die Version 1.5.3 (2018120800) werden die Umlaute bei der Abwesenheitsbenachrichtigung nicht mehr richtig dargestellt.


    ... vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich bin bis einschlieÃlich ...


    Hat wer eine Idee, wie man das ändern kann, dass es wieder richtig dargestellt wird.


    Gruß Robert

    Hallo,

    ich wollte in die Runde fragen, wer Erfahrung mit Yubikeys hat.

    Bin am überlegen, ob ich mir welche zulegen soll.


    Wie sind eure Erfahrungen damit?

    Was mache ich, wenn die Yubi-Keys kaputt gehen?

    Wie komme ich ins i-mscp-Panel rein, wenn ich z.B. mit einem Tablet, das nicht NFC hat, nutze ?

    Funktioniert das Yubi-Key-Plugin ohne Probleme?


    Alternative zu Yubi-Key? (in Verbindung mit i-mscp)


    Danke im Voraus.