Posts by TheCry

    joximu wir kennen uns auch schon seit ispCP. Ich habe das Ende von ispCP und den Aufgang von i-MSCP live mitbekommen. Laurent hat sehr viel gute Arbeit geleistet und ist teilweise auch schwer unter Beschuss gekommen. Doch das entschuldigt nicht das was hier gerade passiert.

    Es tauchen Security Issues in den Tools auf und noch nicht einmal dafür wird der Fix bereitgestellt.

    Das die Member abwandern ist doch wohl mehr als verständlich. Und wohin sie abwandern ist letztendlich egal. Hauptsache dort sitzt jemand der gewillt ist Support zu liefern.


    flames

    ich finde Deine Aussagen sehr global gehalten. Das Du einer der Fürsprecher von Laurent bist weiss ich ja. Der kann machen was er will (auch illegal private Nachtrichten in Datenbanken lesen) und er bleibt für Dich der Gute.. Wie auch Jan habe ich immer gerne etwas gespendet und auch auch in die Todgeburt Laravell Geld investiert (ich möchte gar keine Worte für diesen Aufruf nennen. Legal ist was anderes). Bist Du dort auch gelistet? Ich glaube nicht. Zumindest fällt mir Dein Name nicht ins Auge. Von daher (wenn ich Dich nicht übersehen haben sollte) kann man Deine Aussage auch auf Dich selbst projizieren.


    Um das alles noch abzurunden. Laurent ist teilweise wochenlang nicht im Forum. Und das Einzige was er nach langer Abwesenheit dann von sich gibt sieht man ja hier:

    phpMyAdmin 4.7.4 SQL injection vulnerability


    Hut ab vor dem grossen Coder und CEO. Damit spuckt er in meinen Augen auf die ganze Community

    I spoke with Nuxwin in late August. Of course, the development of i-hms has not stopped, it is just delayed and we have to wait a bit for it.

    If you believe what he says then you believe that lemon butterflies can fold lemons (German proverb).

    Laurent has already promised me so much this year. He hasn't kept his promise. He even announced on Facebook that something is coming in August. Nothing has happened.

    Just accept that this project is dead. And if something comes, then it will fail just like this project.

    Tja... was soll ich sagen. Genauso wie ihr, bin ich total überrascht über diesen Facebook Eintrag. Enttäuschend ist die Tatsache, dass er mir nich nicht mal eine Nachricht dazu geschrieben hat. Wobei die letzten Versprechungen von ihm auch im Sande verlaufen sind, und ich mich hier lächerlich gemacht habe, indem ich weiter ein Fürsprecher war. Bis heute habe ich keine Version zum Testen erhalten.


    Aus diesem Grund habe ich mich auch soweit hier ausgeklinkt und mich um Dinge gekümmert die wichtiger waren, um meine Kunden nicht auf einem sterbenden Ast sitzen zu lassen.


    Meine Vermutung liegt auch darin, das es in Zukunft keine OpenSource mehr geben wird. Und eine Anpassung von i-MSCP auf Debian Buster wird es auch nicht geben.

    Das Geld was wir gespendet haben, war ehrlich gesagt, zum Fenster rausgeschmissen. Weiter möchte ich mich dazu auch nicht äußern. Es gibt ganz andere Worte dafür wie man das nennt (263).


    Nun denn. Ich hoffe das mein Account nicht gesperrt wird. Es gibt einige Plugins die ich bezahlt habe und auch weiterhin Zugriff drauf haben will.

    Ich werde mich hier nicht mehr aktiv beteiligen. Auch wenn es eine Kleinigkeit ist.

    By default no transfer upload / download limits are activated in ProFTP.

    Take a look in the config file of ProFTP and check wheter thee is a line like this

    Code
    1. TransferRate RETR,STOR,APPE,STOU 2000


    This will limit ftp speed to 2 megabyte per second