Posts by mrpink


    Wie kann ich das Problem beheben?


    Erst einmal kommt man nicht ohne weiteres auf so eine Liste, d.h. von deinem Server geht mehrfach Spam raus. Als erstes solltest du dieses Problem beheben und dann kannst du dich nach und nach von den Blacklisten entfernen lassen. Ein voheriges entfernen wird nichts bringen, da du sofort wieder drauf landen wirst, falls weiterhin Spam von deinem Server verschickt wird.

    Dein Server mit der IP 85.25.27.237 scheint auf einer von T-Online genutzten Blacklist zu stehen.


    Das ist am Status 554 und (BL) zu erkennen:


    Code
    1. Aug 25 07:07:47 host postfix/smtp[12929]: EE9676405F: host mx03.t-online.de[194.25.134.73] refused to talk to me: 554 IP=85.25.27.237 - A problem occurred. (Ask your postmaster for help or to contact tosa@rx.t-online.de to clarify.) (BL)


    Auszug von dieser T-Online Seite: http://postmaster.t-online.de/-/id_16818660/index



    Edit:


    Hier kannst du deine IP checken, auf welchen Listen sie gelandet ist: http://www.dnsbl-check.info/

    Do you use an external nameserver? If yes then you have to set the right entries on the nameserver. You could find them in this file:


    /var/www/imscp/gui/public/tools/webmail/config/main.inc.php


    Code
    1. $rcmail_config['default_host'] = 'imap.panel.yourdomain.com';$rcmail_config['smtp_server'] = 'smtp.panel.yourdomain.com';


    You could also change the values like this, but on the next imscp update you have to do that again. The better solution is to make the entries on your external nameserver.


    Code
    1. $rcmail_config['default_host'] = 'localhost';
    2. $rcmail_config['smtp_server'] = 'localhost';

    Benutzt du den lokalen Nameserver oder einen Externen?


    Wenn es ein Externer ist, dann solltest du mal folgende Einträge in dieser Datei checken bzw beim Externen Nameserver die Einträge setzen:


    /var/www/imscp/gui/public/tools/webmail/config/main.inc.php


    Code
    1. $rcmail_config['default_host'] = 'imap.panel.deinedomain.de';$rcmail_config['smtp_server'] = 'smtp.panel.deinedomain.de';


    Evtl. liegt es daran. Zum Testen kannst du ja mal beides so abändern:


    Code
    1. $rcmail_config['default_host'] = 'localhost';
    2. $rcmail_config['smtp_server'] = 'localhost';



    Ich habe im aktuellen i-MSCP 1.1.0-rc3 keine Probleme mit dem Roudcube login.

    Here another approach to confuse the people about the webserver you are running:


    Code
    1. aptitude install libapache-mod-securitya2enmod mod-security


    Then open the file /etc/apache2/conf.d/security and change the ServerSignature


    Code
    1. ServerSignature Onto SecServerSignature Microsoft-IIS/8.0


    After SecServerSignature you could enter whatever you want.


    Finally reload apache


    Code
    1. service apache reload


    Install Firefox extension Domain Details and check on the Add-on Bar: