Posts by Bulli

    Das heißt, wenn ich jetzt die Migration durchführe wird Roundcube danach nicht funktionieren? Was verstehst du unter Master? Wann ist damit zu rechnen, dass roundcube nach der Migration schon lauffähig ist? Momentan habe ich die Version 0.8 am Laufen. Dann warte ich noch ein bisschen. VIelen Dank für die Infos.

    Hallo,


    ich nutze momentan noch ispcp 1.0.7 und als Webmailer Roundcube mit dem Password Changer Plugin. Dort musste ich ja die ispcp Keys angeben, damit es funktioniert. Würde ich nach eine Migration zu i-mscp Roundcube wieder zum Laufen bekommen und auch wieder den Password Changer?

    Wie gesagt, momentan befinde ich mich in einer Testumgebung und taste mich langsam ran ;)


    Ich kann nur sagen, dass alle Updates drauf sind. Debian Version ist 6.0.4.
    Also scheinbar scheitert er bei dem libc6-dev Paket. Dann muss ich mal libc6 versuchen irgendwie zu updaten.


    EDIT: So ein aptitude reinstall libc6 hat wohl die Lösung gebracht. Danke

    Hallo,


    ich wollte i-mscp mal in einer Testumgebung probieren. Allerdings scheitere ich schon während der Installation. Ich komme bis zur Abfrage welchen FTP Server ich nehmen möchte und danach kommt dann eine Meldung


    ERROR
    Error while performing step:
    Installing all required Debian packages for i-MSCP
    Error was:
    library::debian_autoinstall::installPackagesList: E: Beschädigte Pakete


    davor sehe ich folgendes in der Konsole:


    libc6-dev : Hängt ab von: libc6 (= 2.11.3-2) aber 2.11.3-3 soll installiert werden


    Ich habe Debian Squeeze und die aktuelle imscp benutzt.

    Hallo,


    ich nutze seit längerem ispcp und beobachte schon länger die i-mscp Fortschritte. Leider kann ich noch nicht erkennen wann die erste stable erscheinen wird. Ich habe leider keine Zeit mich aktiv an der Entwicklung zu beteiligen, aber ich nutze wie gesagt ispcp und bin sehr zufrieden.
    Welche zusätzlichen Funktionen wird es denn geben und ist eine Migration ispcp->i-mscp ohne Probleme möglich?
    Vielleicht gibt es hier schon die richtigen Antworten, dann bitte ich um Entschuldigung. Weiterhin viel Erfolg bei der Weiterentwicklung