Neuling mit einigen Fragen

  • Hallo i-MSCP Gemeinde,


    besitze seit einiger Zeit einen Root Server bei Hetzner online und bin nun nach kompletter Neuinstallation von Debian Stretch zu i-MSCP gewechselt.


    Das i-MSCP steht nun und funktioniert soweit ich gesehen habe, nur habe ich mit FileZilla seit der Neuinstallation Probleme.

    Wenn ich Dateien hochkopieren will kommt immer Verbindung getrennt. Verzeichnisstruktur vom Server wird wie gewohnt angezeigt, aber ich kann

    nichts hoch oder runter kopieren und auch keine Datei bearbeiten.


    Ist wie gesagt erst seit der Neuinstallation, liegt das an Debian 9, oder i-MSCP und was muss ich da anpassen damit es wieder funktioniert?


    Weiteres Problemchen, ich habe noch Nextcloud installiert und nach dem Installationsabschluss bekomme ich nach dem Aufruf der URL nur eine Fehlerseite ERROR 404 vom i-MSCP

    anstatt die Login Page.


    Erstmal genug, wenn diese Dinge abgearbeitet sind, könnte ich wenigstens die Backups einspielen.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen (am Besten in Deutsch und für Dummis) :saint:

    Debian 9.6 (Stretch) 64- Bit

    Kernel: 4.9.0-8-amd64

    SMP Debian: 4.9.110-3+deb9u6


    i-MSCP 1.5.3

    Build: 2018120800

    Codename: Ennio Morricone


    Plugins:

    | php-Switcher | AdminerSQL | SpamAssassin | Postscreen | ClamAV | RoundcubePlugins







  • push


    Anzeige im Filezilla als Screenshot

    Files

    • fehler_FZ.JPG

      (103.44 kB, downloaded 12 times, last: )

    Debian 9.6 (Stretch) 64- Bit

    Kernel: 4.9.0-8-amd64

    SMP Debian: 4.9.110-3+deb9u6


    i-MSCP 1.5.3

    Build: 2018120800

    Codename: Ennio Morricone


    Plugins:

    | php-Switcher | AdminerSQL | SpamAssassin | Postscreen | ClamAV | RoundcubePlugins







    Edited once, last by blackscorpion ().

  • Komischerweise funktioniert es mit WinSCP???


    Warum aber mit File Zilla nicht mehr?

    Debian 9.6 (Stretch) 64- Bit

    Kernel: 4.9.0-8-amd64

    SMP Debian: 4.9.110-3+deb9u6


    i-MSCP 1.5.3

    Build: 2018120800

    Codename: Ennio Morricone


    Plugins:

    | php-Switcher | AdminerSQL | SpamAssassin | Postscreen | ClamAV | RoundcubePlugins







  • Filezilla hat scheinbar keine automatische Erkennung, ob die FTP-Verbindung im active- oder passive-Mode möglich ist (WinSCP schon)

    Daher, damit Filezilla funktioniert, muss entweder die Port-Range für passive-Mode in der Firewall (auf der Client-Seite) freigeschaltet werden (NAT aka Portforwarding und Security-Policy), oder in Filezilla bei den Einstellungen der Verbindung explizit auf active-Mode gestellt werden.


    Alternativ einfach einen etwas schlaueren FTP-Client nutzen wie WinSCP (Win), Cyberduck (Win und Mac), Panic Transmit (Mac).

  • Naja, dann gewöhne ich mich eben mal an WinSCP :dodgy:


    Wenn ich nun noch wüsste warum die URL zur Nextcloud nicht funzt???

    Debian 9.6 (Stretch) 64- Bit

    Kernel: 4.9.0-8-amd64

    SMP Debian: 4.9.110-3+deb9u6


    i-MSCP 1.5.3

    Build: 2018120800

    Codename: Ennio Morricone


    Plugins:

    | php-Switcher | AdminerSQL | SpamAssassin | Postscreen | ClamAV | RoundcubePlugins







  • Hehe. Ich denke, nach der Umgewöhnung von Filezilla auf WinSCP wirst gar nicht mehr zurück wollen. Filezilla ist in den 90er Jahren des letzten Jahrtausends echt cool gewesen (da gab es ja als alternative nur sowas wie wsftp und Kommandozeile).

    Aber wie gesagt, es gibt auch andere alternativen, für Windows kann ich Cyberduck sehr empfehlen.


    Wegen Nextcloud, da musst du schon ins Detail gehen, damit dir geholfen werden kann. Evtl. ist dies aber auch eher was für das Nextcloud-Forum. Schauen wir mal.

  • Habe Nextcloud exakt nach der Anleitung von HIER mit Putty installiert.


    Ich konnte auch einmal zum Abschluss der Installation die URL aufrufen und die Installation abschließen.


    beim erneuten Aufruf kommt aber nun die 404 Seite

    Debian 9.6 (Stretch) 64- Bit

    Kernel: 4.9.0-8-amd64

    SMP Debian: 4.9.110-3+deb9u6


    i-MSCP 1.5.3

    Build: 2018120800

    Codename: Ennio Morricone


    Plugins:

    | php-Switcher | AdminerSQL | SpamAssassin | Postscreen | ClamAV | RoundcubePlugins







  • Original dahin:


    /var/www/html/nextcloud/



    habe nun mal alles in:

    /var/www/virtual/nextcloud.po-webdesign.de


    kopiert und bekomme nun folgende Meldung:


    This version of Nextcloud requires at least PHP 7.0

    You are currently running 5.6.40-1+0~20190111135530.9+stretch~1.gbp5f42c9. Please update your PHP version.


    wenn ich jetzt auf php7 update läuft i-MSCP nicht mehr, oder?


    wie kann ich das Problem lösen?

    Debian 9.6 (Stretch) 64- Bit

    Kernel: 4.9.0-8-amd64

    SMP Debian: 4.9.110-3+deb9u6


    i-MSCP 1.5.3

    Build: 2018120800

    Codename: Ennio Morricone


    Plugins:

    | php-Switcher | AdminerSQL | SpamAssassin | Postscreen | ClamAV | RoundcubePlugins







  • While installing i-MSCP, you can choose the PHP version to use... You need to rerun the i-MSCP installer as follows:


    Code
    1. # perl imscp-autoinstall -dr php


    BTW: You should learn a bit by yourself and search on our forums. Also please, one thread = one problem. If you don't follow our rules, you'll be banned.

    badge.php?id=1239063037&bid=2518&key=1747635596&format=png&z=547451206

    account_detailed.gif